Strategische Planung

„Wer nicht weiß, wo er hin will, darf sich nicht wundern, wenn er woanders ankommt“, lautet ein bekanntes Sprichwort des amerikanischen Schriftstellers Mark Twain. Dazu gehört auch, die Zuständigkeit für die strategische Planung im Vorstand festzulegen. Wo will eine Bürgerstiftung in ihrem Ort oder ihrer Region hin? Welche Rolle strebt sie an, welchen Beitrag will sie leisten?

Antworten auf diese grundsätzlichen Fragen schärfen das Profil der Bürgerstiftung und schaffen Klarheit für Stifter und Spender, Fördergeber und Partner. Sie geben Gremienmitgliedern Orientierung und erleichtern damit Entscheidungen über die richtigen operativen Projekte und Fördermaßnahmen. Sie sind die Basis für den verantwortungsvollen Einsatz der anvertrauten personellen und finanziellen Ressourcen.

Wir bieten Ihnen  verschiedene Werkzeuge für die strategische Planung Ihrer Bürgerstiftung an:

Ihre Tipps und Kenntnisse können Sie hier schreiben: